DE | EN | FR

Drahteinspulgeräte in vielfältigen Ausführungen für unterschiedliche Anforderungsprofile und verschiedene Anwendungen. Alles dies sind Eigenschaften, die von unseren Drahteinspulgeräten erfüllt werden. Sowohl Mg-Behandlungsdrähte als auch Impfdrähte mit Durchmessern von 9 und 13 mm können problemlos gefördert werden.

Der Aufbau des Drahteinspulgerätes


Durch einen permanenten Entwicklungsprozess sind wir heute in der Lage, Ihnen eines der besten Drahteinspulgeräte anbieten zu können. Hier nur einige Fakten:

  • Die extrem kompakte Bauweise (620 x 880 x 640 mm, 236 kg) ermöglicht einen vielfältigen Einsatz in verschiedenen Geschwindigkeitsbereichen.
  • Zwei Antriebszahnräder in gehärteter Ausführung.
  • Variable Führungsrollen für unterschiedliche Drahtdurchmesser.
  • Doppelte Drahtschlupfüberwachung mittels Initiatoren.
  • Modulare Bauweise zur Realisation von Mehrlinien-Drahteinspulsystemen.
  • Skizze ansehen

Funktionsweise des Drahteinspulgerätes


Der von einem Coil abgespulte Behandlungsdraht wird vom Bediener zum Einlaufrohr des Drahteinspulgerätes geführt. Bei leicht angestellter Wippe der Führungsräder wird der Draht in das Einlaufrohr gesteckt und durch Betätigung des Drucktasters soweit in Richtung Pfanne bzw. Drahteinspulkabine transportiert, bis dieser aus dem Auslaufrohr herausragt.
Je nach Schlupf des Behandlungsdrahts in dem Drahteinspulgerät, muss die Wippe mit Hilfe des Handrads ggf. weiter angestellt werden. Nach dem Start des Automatikbetriebs wird der Behandlungsdraht über ein Führungsrohr bis zum Badspiegel der Pfanne vorgespult. Erst danach wird eine voreingestellte Drahtlänge in die feuerflüssige Masse der Pfanne eingespult und über das Weglängenmesssystem überwacht.


Die Planung der Drahteinspulgeräte


Mit unserem CAD-System haben wir die Möglichkeit auf nahezu alle Anforderungsprofile eingehen zu können. Anbindungserfordernisse sind in unserem modularen System genauso schnell zu lösen, wie auch Einfach- und Mehrlinien-Drahteinspulsysteme.

Fordern Sie...


... für detailliertere Informationen unseren Prospekt Drahteinspulanlagen für Magnesiumbehandlungs- und Impfdrähte bei uns an!